Monatsarchive: Mai 2013

Regen bringt Segen, oder?

Auf einen nassen Mai folgt ein trockener Juni, sagt eine Bauernregel. Und dass an dieser Bauernregel durchaus etwas Wahres dran sein könnte, das hat neulich ein Meteorologe im Radio bestätigt. Gut, ein paar schöne Tage hatte wir ja bereits im Mai. Aber nun sind die Temperaturen wieder ganz schön runter gegangen. Dabei sind die Eisheiligen  doch schon längst vorüber. Angesichts der kühlen Temperaturen werde ich Tomaten und einiges andere etwas später auspflanzen. Aber in diesem Jahr ist sowieso alles ein wenig später…

Veröffentlicht unter Praktisches | Kommentare deaktiviert für Regen bringt Segen, oder?