Monatsarchive: September 2012

Übergriff

Wie sehr habe ich mich auf die Ernte meiner Paprika und Chilis gefreut. Wie groß war die Enttäuschung und das Entsetzen, als ich in meinen Garten kam und feststellen musste, dass Fremde über den Zaun gegriffen, die Pflanzen aus der Erde gerissen und sämtliche Paprika- und Chilischoten abgerupft hatten. Noch schwerer als der Verlust der Pflanzen wiegt die Angst vor weiteren Übergriffen in meinen Garten. Und diese Angst, die meine unbeschwerte Freude an meinem Garten trübt, werde ich wohl so schnell nicht los…

Veröffentlicht unter Nachdenkenswertes | Kommentare deaktiviert für Übergriff

Zum meteorologischen Herbstanfang

  Herbsttag „Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß. Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren, Und auf den Fluren lass die Winde  los. Befiehl  den letzten Früchten voll zu sein; Gib ihnen noch zwei südlichere Tage, Dränge sie zur Vollendung hin und jage Die letzte Süße in den schweren Wein.“ Rainer Maria Rilke

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Kommentare deaktiviert für Zum meteorologischen Herbstanfang